Tierarztpraxis ERLING

Ihre mobile Kleintierpraxis für den Kreis Unna und angrenzende Regionen 

Der andere Behandlungsansatz

Jedes Tier ist ein Individuum, unabhängig von Art, Größe, Fell oder Feder!

Als ein solches sollte auch jeder Patient entsprechend seiner Individualität begutachtet, untersucht und behandelt werden.

Deswegen wird bei uns die klassische "Schulmedizin" mit Methoden der alternativen, ganzheitlichen Komplementärmedizin verbunden, da erst das Wissen um verschiedene Therapierichtungen die Auswahl eines bestmöglichen Therapiekonzepts ermöglicht.

Ganzheitlich - was bedeutet das?

In der ganzheitlichen Tiermedizin wird ein Patient nicht nur als Summe seiner Organe und deren Funktion gesehen, das Symptom wird nicht isoliert betrachtet, sondern die Erkrankung oder Störung wird als Ausdruck einer Dysfunktion des gesamten Wesens betrachtet, alles ist miteinander verbunden, weshalb immer auch die individuelle Konstitution (physisch und psychisch), die vollständige Krankengeschichte (Anamnese) und das Umfeld betrachtet werden muss.

Eine gründliche Anamnese setzt das Kennenlernen des Patienten in seinem Lebensumfeld voraus, weshalb ganzheitliche Medizin idealerweise als mobile Medizin praktiziert wird.


 
E-Mail
Anruf
Infos